Aktuelles

Liebe Mitglieder und Kursteilnehmer,

 

Unsere Wassergymnastik- und Aquajogging-Kurse müssen aufgrund der Corona-Pandemie bis Ende November wieder ausfallen. Dieses beinhaltet die Kurse im CabrioLi, in der Pezzallozzischule und in

Bad Westernkotten.

 

Ob es im Dezember dann weitergehen kann, könnt ihr entweder hier erfahren oder telefonisch bei Wail Maghames.

Tel.: 02941 22637

 

Leider sind auch die anderen Sporthallen weiterhin für die außerschulischen Sportaktivitäten gesperrt.

 

Auch unsere Jahreshauptversammlung musste wegen der Corona-Krise verschoben werden. Einen neuen Termin können wir derzeit nicht nennen.

 

Der bisherige Vorstand bleibt bis auf weiteres in der alten Besetzung bestehen.

 

Werdet oder bleibt    alle gesund !

 

Das wünscht Euch der Vorstand

Bewegungsspiele

..... zu denen unter anderen die Ball-, Kugel-, Kegel-, Versteck- und Fangspiele gehören. Jedem Kind ist die Neugier und Lust zum Spiel angeboren. Sie wird entwicklungspsychologisch als die Haupttriebkraft der frühkindlichen Selbstfindung und späteren Sozialisation des Menschen angesehen. Danach reflektiert, erforscht und erkennt der Mensch die Welt zuerst im Kinderspiel. Den Wert des Spiels erkannten schon die Gesetzgeber und Philosophen des Altertums. Später ist es vor allem durch Jean-Jacques Rousseau und die Pädagogen Johann Heinrich Pestalozzi und Friedrich Wilhelm August Fröbel auch erzieherisch zur Geltung gekommen. Die Bewegungsspiele haben das Turnen, insbesondere das Schulturnen stark beeinflusst. 

 

Wegen der hohen Nachfrage wurden mehrere Gruppen an verschiedenen Tagen gegründet.


Dienstagsgruppe:

Ballspiele / Fußball in gemischten Gruppen

 

Donnerstagsgruppe:

Kleine Spiele / Gymnastik für Menschen mit Behinderungen

 

 

Donnerstags  16:00 bis 17:00 Uhr,

in der Turnhalle der Don-Bosco-Schule

in Bad Waldliesborn. 

 

Gymnastik und kleine Spiele für Menschen mit Handikap,

Schwerpunkt Lernbehinderung.

 

Wir sind eine Gruppe von 16 Personen,

sind zwischen 17 und 66 Jahren und haben alle ein Handikap.

Wir treffen uns jeden Donnerstag um uns Auszutoben

und durch die Gymnastik und kleine Spiele vom Arbeitstag abzulenken.

Bei den Spielen handelt es sich um Ballspiele, Laufspiele, Spiele mit dem Reifen,

mit Bändern, mit Würfel, mit Reifen und mit dem Schwungtuch.

Es dient dazu, unsere Kondition und unsere Merkfähigkeit zu verbessern.

Außerdem schulen wir unsere  Feinmotorik sowie den Umgang mit Bällen,

Würfeln, Bändern und Tüchern, damit wir einiges im Alltag verwenden können.

 

und dann geht es so weiter ...

 

Donnerstags 17.00 bis 18.00 Uhr,

in der Turnhalle der Don-Bosko-Schule

in Bad Waldliesborn.


Gymnastik und Fußball für Menschen mit Handikap,

Schwerpunkt Lernbehinderung.

 

Wir sind eine Gruppe von 8 Personen,

sind zwischen 30 und 55 Jahre und haben alle ein Handikap.

Wir spielen jeden Donnerstag Fußball, versuchen viele Tore zu schießen,

arbeiten  an unserer Kondition sowie an unserer Technik.

Solltet Ihr ein Handikap haben, Fußball begeistert sein und wollt Ihr bei

uns Mitmachen, kommt vorbei und macht mit.

 

Also wenn wir Euch Neugierig gemacht haben,

kommt einfach vorbei und

macht mit.



 (Dies ist ein Bericht von E.Bollich, 15.05.2014)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Edler